Harmonie zwischen zwei Buchdeckeln

Sortieren, Texten, Farben wirken lassen: Gestalte jetzt die Seiten deines kreativen Fotoalbums und setze persönliche Highlights.

Fotobuch Seiten gestalten - so geht's

Bei Pixum ein persönliches Fotobuch zu gestalten, bietet dir eine Menge kreativen Spielraum. Von der Festlegung des passenden Formats, Papiers und Covers über die Auswahl deiner Fotos bis hin zur Anordnung derselben stehen dir viele Optionen zur Verfügung.

Doch keine Sorge: Wir bieten dir nicht nur alle Möglichkeiten zur Gestaltung eines einzigartigen Fotobuchs für deine schönsten Erinnerungen - wir helfen dir natürlich auch mit passenden Tipps und Ideen bei der Umsetzung!

Tipps und Tricks zum Pixum Fotobuch

Lerne die vielen Möglichkeiten für dein Fotobuch kennen und hole dir kreativen Input für deinen Gestaltungsprozess!

Das Herz deines Fotobuchs

Das Seitenlayout deines kreativen Werks nimmt dabei normalerweise die meiste Zeit in Anspruch. Grund genug also, sich eingehend mit diesem Thema zu beschäftigen und ein paar Ideen und Anregungen für dich zusammenzustellen!

Möchtest du beispielsweise ein Hochzeitsbuch erstellen, gilt es, eine Menge unterschiedlicher Fotos in Szene zu setzen und die Geschichte dieses schönen Tages so nachzuerzählen, dass der Betrachter sich direkt in das Geschehen hineinversetzen kann. Mit der richtigen Seitengestaltung kein Problem!

Nützliche Anregungen zur Seitengestaltung

Mit diesen Tipps und Ideen zur Seitengestaltung wird dein Fotobuch garantiert gelingen:

  • Sorge dafür, dass der Betrachter den Überblick nicht verliert. Dabei helfen ein Blickfang - beispielsweise in Form eines grossen Fotos - sowie eine generelle Begrenzung der Anzahl der Fotos pro Seite. Gib deinen Bildern den nötigen Raum.
  • Achte bei der Textgestaltung auf Lesbarkeit - also zum Beispiel in schwarzer Schrift vor weissem Hintergrund. Ist ein Spruch in ein Foto integriert, lässt er sich womöglich nicht mehr so gut entziffern. Ein guter Kontrast ist daher wichtig, auch wenn etwas Farbe natürlich ebenfalls schön sein kann.
  • Betrachte stets den Gesamteindruck der aufgeschlagenen Seite in Verbindung mit dem Hintergrund und etwaigen Elementen wie Cliparts und Rahmen.
  • Erzähle mit deinen Fotos eine Geschichte! Ordne sie also chronologisch oder thematisch an - durch die Struktur entsteht ein Spannungsbogen. Dabei hilft auch die Gliederung deines Fotobuchs in Kapitel. Für dein Hochzeitsbuch erzählst du zum Beispiel die verschiedenen Etappen vom Kennenlernen bis zur Trauung nach.
  • Klingt selbstverständlich, ist es aber oft nicht: Wähle nur die schönsten Fotos aus, von denen du persönlich absolut überzeugt bist. Geh keine Kompromisse ein.
  • Wirf einen Blick auf unsere zahlreichen Kundenbeispiele als Inspirationsquelle.

Symmetrie - Asymmetrie

Bei der Anordnung der Fotos und Texte neigt man häufig zu einem symmetrischen Aufbau. Das wirkt ruhig und ist einfach umzusetzen. Zudem trägt es dem menschlichen Bedürfnis nach Ordnung Rechnung - alles ist schön gleichmässig und gut zu überschauen. Das ist grundsätzlich nicht verkehrt, wirkt aber auch schnell langweilig.

Wir ermutigen dich deshalb zur Anarchie! Denn die Wahrheit liegt wie immer in der goldenen Mitte - wechsel ruhige und symmetrische Layouts mit abwechslungsreichen, asymmetrischen Seitengestaltungen ab. Durch die Variation setzt du bewusst einige Highlights in deinem Fotobuch. Nähere Tipps dazu findest du übrigens auch in unserem Beitrag Doppelseiten gestalten!

So setzt du unsere Tipps um

Wie genau funktioniert nun die Seitengestaltung deines Pixum Fotobuchs? Wir möchten dir das anhand der Pixum Fotowelt Software hier kurz Schritt für Schritt erläutern:

  1. Wähle zu Beginn die Grundlagen des Fotobuchs aus - Format, Grösse, etc. Im Arbeitsbereich der Software findest du auf der linken Seite das Menü, in dem du die einzelnen Gestaltungselemente auswählen und deine Fotos hochladen kannst. Dort befindet sich auch der Reiter "Seitenlayouts".
  2. Wähle aus den Dropdown-Menüs oben aus, welche Layouts du sich anzeigen lassen möchtest, um die grosse Auswahl etwas zu filtern. Zieh nun eine Vorlage auf die gewünschte Seite.
  3. Unterhalb der Vorlagen siehst du eine Reihe kleiner Buttons. Mit diesen bestimmst du, auf welche Seiten die aktuell ausgewählte Vorlage angewendet werden soll. Möchtest du also beispielsweise ein bestimmtes Layout für alle rechten Innenseiten anlegen, so kannst du das hier einstellen.
  4. Falls du einen speziellen Stil auswählen möchtest, achte bitte darauf, dass dieser dein aktuelles Layout überschreiben kann - notfalls musst du dieses noch einmal gesondert einstellen. Jedes Layout lässt sich übrigens noch manuell bearbeiten, falls du weitere Bilder oder einen Spruch einfügen möchtest - du bist in der Gestaltung also komplett frei. Tobe dich kreativ aus!
  • Funktioniert die Seitengestaltung meines Fotobuchs bei Pixum immer gleich?
    Funktioniert die Seitengestaltung meines Fotobuchs bei Pixum immer gleich?

    In jedem der drei Pixum Bestellwege erstellst du die Seiten deines Fotobuchs auf ähnliche Weise - indem du ein Layout festlegst und deine Fotos anschliessend nach deinen Vorstellungen anordnst.

    Aus technischen Gründen unterscheiden sich Software, Online Designer und Pixum App leicht voneinander. So findest du die Menüleiste, mit der du die Wahl des Seitenlayouts triffst, an unterschiedlichen Stellen - in der Software auf der linken Seite, im Online-Designer unterhalb des Arbeitsbereiches und in der App darüber.

  • Wie füge ich manuell weitere Bilder und Texte ein?
    Wie füge ich manuell weitere Bilder und Texte ein?

    Falls du am ausgewählten Layout noch etwas ändern möchtest, genügt ein Rechtsklick auf eine freie Stelle. Wähle "Neues Foto" oder "Neuer Text" aus und ziehe das Element anschliessend an die passende Stelle.

    Die Grösse des Feldes kannst du ganz einfach an den Ecken verändern. Im Online-Designer findest du die entsprechende Option unter "Hinzufügen" unterhalb des Arbeitsbereichs.

  • Muss ich beim Seitenlayout Ränder einhalten?
    Muss ich beim Seitenlayout Ränder einhalten?

    Du kannst in der Pixum Fotowelt Software unter anderem die Option "vollflächig" auswählen, um dir randlose Layouts anzeigen zu lassen. Möchtest du mehr als ein Foto auf der entsprechenden Seite platzieren, solltest du aber darauf achten, dass diese zueinander passen, da eine optische Trennung fehlt.

    Ansonsten sind die meisten Layout-Vorlagen automatisch mit Rändern versehen. Du kannst eine Bildfläche natürlich auch manuell in Richtung Seitenrand verschieben, wenn du möchtest - den Druck beeinträchtigt das nicht.

Ausgezeichnete Pixum Qualität

Kundenbewertungen zum Pixum Fotobuch




Pixum Fotobuch gestalten - ob unterwegs oder daheim

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • Einfache Funktionen:

      Wähle aus den wichtigsten Gestaltungsoptionen ohne Einarbeitungszeit

    • Direkt online gestalten:

      Kreiere dein Pixum Fotobuch direkt online mit Handy, Tablet oder Computer

    • Keine Installation nötig:

      Gestalte dein Pixum Fotobuch völlig unabhängig vom Gerät

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotowelt Software

    • Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten:

      Wähle aus zahlreichen kreativen Layouts, Cliparts und Hintergründen

    • Offline gestalten:

      Volle Flexibilität und Sicherheit durch die kostenlose Installation der Software

    • Hochwertige Veredelungen:

      Verziere den Einband mit Gold-, Silber- oder Effektlack-Elementen

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotowelt App

    • Schnelle Kreation:

      In wenigen Schritten schnell und einfach zu deinem Pixum Fotobuch

    • Unterwegs gestalten:

      Kreiere überall und zu jeder Zeit dein Fotobuch

    • Smartphone-Bilder nutzen:

      Nutze ganz bequem deine Handybilder für dein persönliches Fotobuch

    auch verfügbar für
    Android