DIY-Ideen für Weihnachtsbaum Alternativen

Unsere Alternativen zum Weihnachtsbaum sind nicht nur ökologisch und nachhaltig, sondern auch super einfach nachgebastelt!

Jetzt Fotos online bestellen

Du suchst eine DIY Alternative zum klassischen Weihnachtsbaum? Diese drei kreativen Foto-Ideen zum Basteln eines Weihnachtsbaums sind ökologisch, einfach und optimal für kleine Wohnungen!

Mit unseren DIY Anleitungen bekommst du tolle Alternativen zum echten Weihnachtsbaum, die schnell und einfach gebastelt sind - vor allem Kinder haben in der Weihnachtszeit Spass an dieser Beschäftigung. Diese Weihnachtsbaum Alternativen sind nachhaltig, schonend für die Umwelt und nadeln garantiert nicht.

Washi-Tape-Baum in Tannenbaum-Form

Für diese Idee solltest du zunächst die Wand, an der später dein Weihnachtsbaum kleben soll, mit einem feuchten Tuch säubern. Am besten eignet sich das Wohnzimmer.

Du benötigst:

  • Pixum Fotoabzüge
  • Washi-Tape
  • Konfetti-Girlande
  • Schere
  • Zollstock
  • Klebehaken
  • Schritt 1:

    Schneide das Washi-Tape in den dargestellten Grössen zurecht und klebe es in Form eines Tannenbaums an die Wand. Auf einer weissen Tapete kommt farbiges Tape besonders gut zur Geltung, für Wände in dunkler Farbe nutzt du am besten helles Tape.

    Schritt 2:

    Jetzt kommt der Schmuck: Bringe die Klebehaken rechts und links vom Baum an und hänge die Konfetti-Girlande daran.

    Schritt 3:

    Für den ganz persönlichen Touch klebst du mit dem Washi-Tape einige deiner Pixum Fotoabzüge an dem Weihnachtsbaum fest.

    Pixum Tipp

    Pixum Tipp

    Du kannst an dem Baum natürlich auch weitere Weihnachtsdeko befestigen. An Weihnachten können unter diesem alternativen Christbaum sogar Geschenke gelegt werden.

    Weihnachtsbaum-Alternative aus Fotos

    Du benötigst:

  • Pixum Square Prints
  • Doppelseitiger Foto-Klebefilm
  • ggf. kleinen Stern oder Ähnliches als Spitze
  • Schritt 1:

    Für diese super schnell gebastelte und schöne Idee ordnest du zunächst die Pixum Square Prints (wir haben 21 genommen) auf dem Boden in Form eines Weihnachtsbaums an, sodass du mit der Sortierung zufrieden bist.

    Schritt 2:

    Dann bringst du die Fotos als Tannenbaum mithilfe des Klebefilms an der Wand deiner Wahl an.

    Schritt 3:

    Final bringst du über der Weihnachtsbaum-Alternative noch einen Stern oder Ähnliches als Christbaum-Spitze an.

    Pixum Tipp

    Pixum Tipp

    Diesen nachhaltigen Weihnachtsbaum kann man vor allem über Betten oder Kommoden gut anbringen.

    Jetzt Fotos hochladen & gestalten

    Gestalte direkt online deine eigenen Bilder als vielseitige Fotoabzüge - jetzt Fotos hochladen und bestellen!

    Weihnachtsbaum aus Holz-Ästen

    Du benötigst:

  • Pixum Square Prints oder andere Pixum Fotoabzüge
  • Natur-Äste
  • Lichterkette
  • Schnur (hier silberfarben)
  • Schere
  • Zollstock
  • Cutter-Messer oder noch besser eine kleine Säge
  • Klebehaken
  • Goldklammern
  • Weihnachtsdeko
  • Schritt 1:

    Schneide die Äste mit der Säge nach Dicke absteigend immer kürzer werdend zurecht. Wie viele Äste du zurechtsägst bestimmt, wie gross oder dicht dein Weihnachtsbaum wird.

    Schritt 2:

    Um herauszufinden, wie viel Schnur du benötigst, lege diese an den Enden der Äste entlang. Lasse dabei oben eine Schlaufe zum Aufhängen und schneide grosszügig unten ab, da du etwas mehr Schnur zum Knoten benötigst.

    Schritt 3:

    Fange bei den kleinen Ästen an diese auf beiden Seiten mit einem einfachen Knoten zu befestigen. Arbeite dich zum grössten Ast vor, nach dem du einen Doppelknoten machst. An der Wand kannst du die mittleren Äste durch den einfachen Knoten noch flexibel verschieben und anpassen.

    Schritt 4:

    Hänge den Weihnachtsbaum aus Ästen mit einem Nagel oder Klebehaken an die Wand. Die weiteren Klebehaken nutzt du, um die Lichterkette ebenfalls wie die Dreieckform eines Baums um die Ästepyramide herum aufzuhängen.

    Schritt 5:

    Nun schmückst du die Äste mit Weihnachtsdeko: Du kannst Tannenzweige und -zapfen auf die Äste legen oder dahinter klemmen und weihnachtliche Anhänger an die Äste hängen.

    Schritt 6:

    Befestige mit den Goldklammern die Pixum Fotoabzüge an der Schnur und den kleineren Ästen.

    Fertig!

    Die Äste kannst du bei dieser umweltfreundlichen Weihnachtsbaum-Idee jedes Jahr wieder aufs Neue nutzen. Du kannst die nachhaltige Alternative sogar als kreativen Adventskalender umfunktionieren und kleine Geschenke daran hängen.

    Grüner Baum mit bunten Fotos

    Unsere finale Weihnachtsbaum-Alternative eignet sich bestens zum Basteln mit Kindern. Das Highlight sind deine schönsten Fotos, die an den Tannenbaum gehängt werden. Hier die Anleitung, wie du den Weihnachtsbaum schnell & einfach nachbasteln kannst.

    Material

    • Karton in unterschiedlichen Farben: grün für den Weihnachtsbaum, braun für den Stamm, gelb für die Spitze und nach Belieben weitere Farben zum Dekorieren
    • selbstklebendes Klettband
    • verschiedene Pixum Fotoabzüge: Für die Weihnachtsbaumkugeln eignen sich Fotos von der Familie, Opa und Oma, Onkel, Tanten sowie Haustiere
    • Schere
    • Stift
    • Leim
    • evtl. weitere Weihnachtsdeko, wie eine Lichterkette

    Schritt 1

    Vor dem Basteln legst du die Materialien für deinen Christbaum bereit. Dann malst du auf den grünen Karton den Tannenbaum auf, den du anschliessend ausschneidest. Das Gleiche machst du mit dem Baumstamm und der Spitze: Du malst beides auf den Karton auf und schneidest es aus. Als Spitze haben wir uns für einen Stern entschieden. Du kannst natürlich passend zu Weihnachten auch andere Motive nehmen: Engel, Kugeln, eine klassische Tannenbaum-Spitze oder weisse Schneeflocken.

    Die drei Teile klebst du aufeinander, sodass du jetzt schon einen kleinen Weihnachtsbaum vor dir liegen hast.

    Schritt 2

    Jetzt bastelst du aus deinen Fotos kreative Alternativen zu den Weihnachtskugeln. Dafür schneidest du die Bilder in Form von Kugeln. Du kannst zur Abwechslung auch die Bilder ähnlich wie die Spitze in eine Sternen- oder Glockenform in verschiedenen Grössen schneiden. Wichtig ist, dass dein Motiv gut in der Mitte platziert ist.

    Tipp: Um deinen Christbaumschmuck mehr Stabilität zu verleihen, kannst du vorher die Fotos auf Karton kleben. Du kannst sie auch laminieren, falls du die Möglichkeit dazu hast. Dadurch halten sie auch Kinderfingern stand und reissen und zerknittern garantiert nicht.

    Schritt 3

    Wie ein echter Weihnachtsbaum wird deine Alternative jetzt dekoriert. Hierbei legst du deine ausgeschnittenen Fotos auf den Tannenbaum. Du schiebst die Bilder solange hin und her, bis zu mit dem Ergebnis zufrieden bist. Dann klebst du an die Position ein Stück Klettband, das du entsprechend zuschneidest.

    Damit die Bilder garantiert halten, erhalten die Fotos auf der Rückseite ebenfalls ein Stück Klettband.

    Schritt 4

    Wenn du möchtest, kannst du für deinen Weihnachtsbaum einen Hintergrund basteln und ihn auf ein Stück Holz oder Pappe kleben, um ihn leichter aufhängen zu können. Es ist ratsam, deinen alternativen Weihnachtsbaum auf der Rückseite zu stabilisieren, wenn er viel Weihnachtsdekoration erhält.

    Zum Schluss verteilst du die Bilder auf ihre Position auf der Weihnachtsbaum Alternative. Achte darauf, dass die "Bilder-Kugeln" gerade aufgeklebt werden, damit dein Motiv nicht schief am Tannenbaum baumelt.

    Fertig!

    Deine Alternative zum Weihnachtsbaum braucht jetzt nur noch einen schönen Platz. Am besten bringst du ihn gut erkennbar an eine Wand an, wo er für weihnachtliche Stimmung sorgen kann.

    Tipp: Je nachdem, ob der gebastelte Christbaum eine zusätzliche Deko sein soll oder eine echte Alternative zum Weihnachtsbaum, wird er entsprechend gross gebastelt. Wenn du dich für einen grossen Weihnachtsbaum entscheidest, kannst du später auch die Tanne mit grossen Ästen gestalten, an denen mehrere Bilder Platz finden.

    Deko-Ideen für deinen DIY-Weihnachtsbaum

    Die Anleitungen für die Weihnachtsbaum-Alternativen kannst du als Grundlage für deinen individuellen Baum betrachten. Ganz nach Geschmack kannst du passend zu Weihnachten die Tanne ganz bunt und kreativ schmücken:

    • Drappiere zwischen die Bilder eine schöne Lichterkette, die der Tanne einen traditionellen weihnachtlichen Touch verleiht.
    • Wenn du Lust hast, kannst du die Äste des Weihnachtsbaums auch mit Kerzen dekorieren, die du ebenfalls aus Pappe bastelst.
    • Deine Weihnachtsbaum-Alternative kannst du auch mit Christbaumschmuck, Tannenzapfen oder unterschiedlichen Bändern verzieren.

    Wir wünschen dir beim Designen deiner eigenen Weihnachtsbäume viel Vergnügen!

    Bestelle jetzt deine passenden Fotoabzüge

    Fotovarianten

    Klassische Fotoabzüge

    Pixum Bestellwege

    • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

      Online-Designer

      • einfache Funktionen
      • direkt online gestalten
      • keine Installation nötig
    • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

      Pixum Fotowelt Software

      • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
      • offline gestalten
      • hochwertige Veredelungen
    • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

      Pixum Fotowelt App

      • schnelle Kreation
      • unterwegs gestalten
      • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

      auch verfügbar für
      Android